Chlorsäure


Chlorsäure
f
хлорная кислота

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Chlorsäure" в других словарях:

  • Chlorsäure — Chlorsäure, eine der Formel HClO3 entsprechende, nur als verdünnte, wässerige Lösung darstellbare, leicht zersetzliche, daher als solche technisch unwichtige Säure. Große Bedeutung besitzen einige ihrer Salze, besonders das chlorsaure Kalium (s.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Chlorsäure — Chlorsäure, s. u. Chlor A) d) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chlorsäure — HClO3 entsteht bei Zersetzung von Unterchloriger Säure durch Licht, beim Kochen der Lösungen unterchlorigsaurer Salze und bei Behandlung einer heißen konzentrierten Lösung von Kalihydrat mit Chlor. Dabei bilden sich 5 Moleküle Chlorkalium und 1… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chlorsäure — Chlorsäure, nur in konzentrierter wässeriger Lösung und in Salzen bekannt, entsteht aus chlorsaurem Baryum durch Zerlegen mit verdünnter Schwefelsäure und Eindunsten der Lösung im Vakuum als dickliche saure Flüssigkeit, die sich leicht zersetzt… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Chlorsäure — Strukturformel Allgemeines Name Chlorsäure Andere Namen C …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorsäure — Chlor|säu|re 〈[klo:r ] f. 19〉 die Chlorsauerstoffsäure mit der chem. Formel HClO3 * * * Chlor|säu|re; Syn.: Trioxochlorsäure: Chlor(V) säure HClO3; nur in wässriger Lsg. bekannte starke Oxosäure des Chlors, von der sich die beständigeren ↑… …   Universal-Lexikon

  • Chlorsäure — Chlor|säu|re 〈[klo:r ] f.; Gen.: , Pl.: n; Chemie〉 die Chlorsauerstoffsäure mit der chem. Formel HClO3 …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • HClO3 — Strukturformel Allgemeines Name Chlorsäure Andere Namen Chlor(V) säure …   Deutsch Wikipedia

  • Chlor — (lat. Chlorum, chem. Zeichen: Cl., Atomgewicht = 35,5, Wasserstoff = 1,443,28, Sauerstoff = 100), 1774 von Scheele entdeckt, Anfangs dephlogistisirte, später oxydirte Salzsäure, in der Voraussetzung genannt, daß dieser ein besonderes Radical,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chlorverbindungen —   [k ]. Als Element der siebten Hauptgruppe des Periodensystems tritt Chlor v. a. in den Wertigkeitsstufen 1, + 1, + 3, + 5 und + 7 auf. Bekannt sind Chlorverbindungen mit sämtlichen anderen Elementen, ausgenommen die Edelgase Helium, Neon, Argon …   Universal-Lexikon

  • Aluminiumverbindungen — in der Färberei und Druckerei bilden die Grundlage für eine große Zahl von Farben auf allen bekannten Gewebsfasern. Für Wolle ist die Lösung des Kali bezw. des späteren Ammoniakalauns die aus ältesten Zeiten flammende Rotbeize. Der oktaedrische… …   Lexikon der gesamten Technik